Skip to content

Mein Plan

Juni 24, 2011

Nun denn, ich habe mich entschieden, dass ich mich noch nicht entscheiden werde. Hört sich total suspekt an, oder? Finde ich auch. Aber ganz ehrlich, ich kann mich noch nicht entscheiden. Und wenn ich jetzt anfange irgendetwas zu machen und in ein paar Monaten merke, dass es das nicht ist, dann ist das doch auch nicht wirklich das Wahre! Zum heutigen Zeitpunkt kann ich aber einige Sachen ausschließen. Ich möchte auf gar keinen Fall eine Ausbildung machen. Da muss ich ja drei Jahre lang 40 Stunden die Woche arbeiten und bekomme dafür einen Hungerlohn. Außerdem bin ich nicht gut darin mich in einer Hierarchie zu fügen. Deswegen bin ich für ein Studium. Dort lässt man mich zumindest in Ruhe und ich habe ein Anrecht auf ein eigenes WG-Zimmer in einer anderen Stadt. Das müssen mir meine Eltern finanzieren… Leider weiß ich einfach noch nicht, in welche Richtung ich gehen soll, deswegen habe ich mir überlegt, dass ich die nächsten Monate jobben und mit dem Geld für ein halben Jahr verreisen könnte. Wenn ich dann wiederkomme, kann ich mich ja für ein Studium entscheiden. Ich brauche einfach noch ein bisschen mehr Zeit. Ich hoffe, meine Eltern sehen das ein… Das wird wieder ne Diskussion!

Advertisements

From → Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: